Die 10 besten Bücher für Cost Engineering

Die 10 besten Bücher für Cost Engineering

Cost Engineering

Cost Engineering, Target Costing, Should Costing oder Kostenanalyse ist ein zunehmend wichtiges Thema in Unternehmen. Gerade bei Einkaufsverhandlungen kann Cost Engineering sehr hilfreich sein, um Kostenpotenziale aufzudecken um mit Lieferanten fundiert zu diskutieren und auf einer technischen Basis verhandeln zu können. Das Hauptziel ist es, gemeinsam mit dem Lieferanten Kostenpotenziale zu identifizieren und damit eine langfristige Geschäftsbeziehung zu fördern.

Cost Engineering kann in jeder Branche erfolgreich angewendet werden, da die Basis oft eine technische Kalkulation von Komponenten einschließlich Material-, Fertigungs- und Gemeinkosten ist. Die wichtigsten Kostentreiber können schnell identifiziert werden, so dass die Verhandlungen mit den Lieferanten nicht nur auf kaufmännischer, sondern auch auf technischer Basis geführt werden können.

Hierzu möchte ich die 10 besten Bücher für Cost Engineering vorstellen.

Cost Engineering: A Practical Method for Sustainable Profit Generation in Manufacturing

 

Cost Engineering (English Edition)

Cost-Engineering-System in den produzierenden Unternehmen: Methoden, Prozesse und Erfahrungsberichte aus der Praxis

Probability Methods for Cost Uncertainty Analysis: A Systems Engineering Perspective, Second Edition

Skills & Knowledge of Cost Engineering 6th Edition

Systems Cost Engineering: Program Affordability Management and Cost Control

Cost Engineering A Complete Guide – 2020 Edition

Engineering Managerial Economic Decision and Risk Analysis: Economic Decision-Making and Risk Analysis (Topics in Safety, Risk, Reliability and Quality, 39, Band 39

Basic Cost Engineering

Target Cost and Value Engineering as Modern Methods of Management Accounting

Über den Autor

administrator